Fußballdart Hamburg: Das Sommerfest der Schule Burgunderweg

Hier können Sie Fußballdart mieten.

 

Im Nordwesten Hamburgs liegt der beschauliche Stadtteil Niendorf. Besonders bekannt ist Niendorf unter den Hamburgern für seinen als Freizeit- und Erholungsgebiet angelegten öffentlichen Park: das Niendorfer Gehege. Hier können Kinder Hirsche füttern und Esskastanien sammeln, während die Erwachsenen ausgiebige Spaziergänge tätigen und vor der ehemaligen Villa des Schauspielers Til Schweiger stehen bleiben, um diese zu bestaunen. Doch auch außerhalb des Niendorfer Geheges tobt hier das Leben. Unweit entfernt vom Hamburger Flughafen, liegt zum Beispiel die Schule Burgunderweg - und wie lebendig der Alltag hier ist, konnten wir beim diesjährigen Sommerfest selbst erfahren. Es gab nämlich zum ersten Mal in der Schule Burgunderweg Fußballdart als Eventattraktion.

Fußball Dart Schule Burgunderweg
Fußballdart bei der Schule Burgunderweg

Die quirligen Schüler der Schule Burgunderweg bekamen allesamt, zu Beginn des Schulfestes, eine gelbe Stempelkarte überreicht, für einen Parcours, der 18 Stationen umfasste. Auf der Jagd nach den Stempel absolvierten die Schüler enthusiastisch Station für Station. Vom Turmbau aus Milchtüten, über Slalomfahrten auf hölzernen Rollern, bis hin zum allseits beliebten Dosenwerfen wurden alle Challenges erfolgreich gemeistert. Doch das Highlight des Sommerfestes war eine ganz besondere Station. Zwischen den kleinen Toren des Fußballplatzes, stand auf dem dunklen Gummiboden des Schulhofes der Schule Burgunderweg Fußballdart als Event Modul aufgebaut. Sofort bildete sich eine lange Schlange und die niendorfer Schüler nahmen lange Wartezeiten in Kauf, um an der Königsdisziplin des Sommerfestes teilnehmen zu können.

Fußballdart Hamburg
Fussballdart-Events beim Bälle runterholen
Fußball Dart Hamburg
Wenn's mit dem Fuß nicht klappte, wurde geworfen
Fußballdart Schule Burgunderweg
Stempelkarte mit erzielter Punktzahl

Chorsängerinnen und Jugend-forscht-Teilnehmer schossen und warfen ebenso auf unsere Fußballdartscheibe, wie die Jugendspieler des lokalen Fußballvereins TSV Niendorf. Wer den Ball nicht hoch genug schießen konnte, warf - und wer nicht hoch genug werfen konnte, wurde hochgehoben. Am Ende konnte jeder Schüler eine respektable Punktzahl erreichen. Und dass die Schüler eine möglichst hohe Punktzahl erreichen wollten, hatte einen besonderen Grund. Neben der Dartscheibe saß nämlich Frau Kuß, Schulleitung und gute Seele der Schule Burgunderweg. Frau Kuß füllte fleißig unsere Fußballdart Urkunden mit den Namen und der erzielten Punktzahl der Schüler aus und überreichte diese feierlich. Ganz zur Freude der Schüler. Sofort rannten diese zu ihren Mitschülern und präsentierten stolz ihre Ergebnisse.

Fußballdart Schule Burgunderweg
Die Schulleiterin verteilt Fußballdart Urkunden

So bleibt auch an der Schule Burgunderweg Fußballdart-Events in bester Erinnerung und wir konnten zu einem rundum gelungenen Sommerfest beitragen. Wir hatten wieder sehr viel Spaß und haben viele tolle und freundliche Eindrücke sammeln können. Sehr gerne kommen wir wieder, wenn an der Schule Burgunderweg Fußballdart gespielt werden soll. Hier können auch Sie Fußballdart mieten.

Fußballdart Hamburg
Schlange beim Fußballdart Schule Burgunderweg

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Kontakt.

info@fussballdart-events.de

 

0159 / 04543344

 

Quedlinburger Weg 4

22455 Hamburg